libri digitali

Was bietet dieser Dienst

Mit dem Dienst der Handelskammer „Digitale Bücher“ sparen Sie sich die vorausgehende Abstempelung und Vidimation der Geschäftsbücher und brauchen auch keine sperrigen Papierunterlagen in Ihren Schränken aufzubewahren.
Sie können die Geschäftsbücher ganz einfach digital aufbewahren: Ihre Handelskammer sorgt dafür, dass die Unterlagen normgerecht aufbewahrt werden und auch langfristig nicht abgeändert werden können, der Datenschutz befolgt wird und nur der gesetzliche Vertreter des Unternehmens und die von ihm bevollmächtigten Personen Zugang zu den Unterlagen haben.

Wie funktioniert der Dienst

Mit diesem Dienst können Sie Ihre Gesellschaftsbücher und Buchhaltungsunterlagen digital archivieren, einsehen, normgerecht aufbewahren und vorweisen.
Archivieren Sie Ihre Bücher im Format PDF/A mit der digitalen Unterschrift des gesetzlichen Vertreters (oder einer von ihm bevollmächtigten Person).
Beim Laden wird jedes Dokument automatisch mit einem Zeitstempel versehen, der vorschriftsgemäß die zeitliche Reihenfolge bescheinigt.
Der Dienst steht auch für Smartphone und Tablet zur Verfügung.





Online-Zahlungen

Sie überweisen der für den Sitz Ihres Unternehmens gebietszuständigen Handelskammer die Dienstgebühren direkt über die Website „Digitale Bücher“; die Website bedient sich dafür der Plattform PagoPA. PagoPA ist das Zahlungssystem für öffentliche Verwaltungen und Betreiber öffentlicher Dienste.
Falls Sie Inhaber von IConto, dem Konto des Zahlungssystems von InfoCamere sind, können Sie auch die staatliche Konzessionsgebühr und die Stempelsteuer direkt über den Dienst „Digitale Bücher“ auf sichere, direkte und vollkommen elektronische Weise einzahlen.



Sicherheit

Der Zugang zum Dienst ist nur über SPID (das öffentliche System für digitale Identitäten) oder CNS (die Nationale Servicekarte) möglich und somit ein sicheres Verfahren.
Beide Zugangsvorrichtungen werden auch von Ihrer Handelskammer ausgestellt.
Aus Sicherheitsgründen haben nur der gesetzliche Vertreter des Unternehmens und seine Bevollmächtigten Zugang zum Dienst und die Befugnis, Änderungen vorzunehmen.





Aufbewahrung

Sie können Ihre Geschäftsbücher der Handelskammer, die für den Sitz Ihres Unternehmens zuständig ist, unter absolut sicheren Bedingungen anvertrauen.
Die Bücher werden im Sinne des Kodex der digitalen Verwaltung und der übrigen einschlägigen Bestimmungen von einer akkreditierten Stelle aufbewahrt (Rundschreiben der Agentur für das digitale Italien Nr. 65 vom 10. April 2014).



Kontakte


Telefono

06-44285285

Der Dienst ist von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr erreichbar.
Die Kosten des Anrufs hängen vom Tarifplan Ihres Anbieters ab.

Email

assistenza.libridigitali@camcom.it

Holen Sie über E-Mail weitere Informationen über die Nutzung des Dienstes ein.



FAQ


Was genau ist der Dienst Digitale Bücher?

Digitale Bücher ist der Dienst der Handelskammern für die normgerechte Aufbewahrung der Steuer- und Gesellschaftsbücher der Unternehmen.
Durch diesen Dienst erübrigen sich die Abstempelung und Vidimation der Gesellschaftsbücher.

Wie sicher ist der Dienst Digitale Bücher?

Der Dienst wird von den Handelskammern geliefert.
Die Handelskammern fördern die Vereinfachung der Verfahren für die Gründung und Abwicklung der wirtschaftlichen Tätigkeiten im Sinne ihrer Zuständigkeit, die von Art. 2 des Gesetzes vom 29. Dezember 1993, Nr. 580 geregelt wird.
InfoCamere S.C.p.A. betreibt den Dienst im Auftrag der Handelskammern und gewährleistet dabei:
• die langfristige Unveränderbarkeit der Unterlagen;
• die Wahrung des Datenschutzes in Bezug auf die aufbewahrten Unterlagen, die nur für den gesetzlichen Vertreter des Unternehmens und die von ihm bevollmächtigten Personen zugänglich sind;
• Business Continuity und Disaster Recovery, um die Dokumente auch im Fall von strukturellen Schäden und Umweltkatastrophen zu schützen.

Wer kann den Dienst Digitale Bücher beanspruchen ?

Der Dienst ist für Kapital- und Personengesellschaften sowie Einzelunternehmen bestimmt.
Der Zugang erfolgt über die digitale Identität (SPID oder CNS-Nationale Servicekarte) des gesetzlichen Vertreters oder der von ihm bevollmächtigten Person.



Starten Sie gleich mit dem Dienst!